Diskussionsforum der stw-boerse: SDAX: Hornbach Holding
prof_b - Dienstag, 20. Februar 2001 - 17:27
WKN 608343 - wegen Verwechslungsgefahr!

Kauforder 60 Stück ab jetzt in Xetra Limit 61,10

Im Zweijahreschart sehen wir einen sehr schönen Ausbruch, wie bei Integrata.
Allerdings ist der Chart wesentlich unübersichtlicher, als bei ITR.

Deshalb setzte ich schon mal jetzt ein Performanceziel von 10 %. Dann fliegt zumindest ein Teil raus.

ITR sollen bei gutem Verlauf eine Langfristposition werden!
CU Prof

prof_b - Donnerstag, 22. Februar 2001 - 12:47
Depotaufnahme zu 60,50 Euro bei der heutigen Xetra-Eröffnung!

prof_b - Donnerstag, 22. Februar 2001 - 17:58
Riesenumsätze heute auf Xetra, schon > 13000 Stück!

prof_b - Dienstag, 27. März 2001 - 10:23
Verkauf alle Limit 57,50 in Frankfurt!

Das war auch ein Fehlgriff

prof_b - Dienstag, 27. März 2001 - 15:15
Verkauft zu 57,50!

prof - Donnerstag, 10. November 2016 - 17:18
Kauf 240 Stück zum Xetra - Schlusskurs!

prof - Donnerstag, 10. November 2016 - 18:09
Ausgeführt zu 64,73 €.

prof - Dienstag, 21. Februar 2017 - 17:13
Zukauf 100 Stück zum heutigen Xetra-Schlusskurs. Ich kratze bei diesem starken DAX die letzten Kröten zusammen und investiere in diesen Wert auf 13 Monatshoch.

prof - Dienstag, 21. Februar 2017 - 17:56
Ausgeführt zu 67,15 - neuer Mischkurs: 65,44

al_sting - Dienstag, 21. Februar 2017 - 21:16
Ich mag Hornbach, als Kunde.
Nicht zuletzt die Tiefpreisgarantie: https://www.hornbach.de/cms/de/de/mein_hornbach/dauertiefpreis/prinzipien_dauertiefpreisgarantie/prinzipien_dauertiefpreisgarantie.html

Aber als Anleger bin ich zunehmend vorsichtig: "Der Weg in die Margenhölle ist gepflastert mit Tiefpreisgarantien".

prof - Mittwoch, 22. Februar 2017 - 10:02
Danke für die Info, da muss man in der Tat aufpassen. Mir wäre es zu aufregend, ständig alle Preise zu vergleichen und dann wieder mit meinem Mörtel zu Hornbach zu rennen. Aber selbstverständlich gibt es solche Leute.

Viel schwerer wiegt, dass Hornbach von sich aus bestrebt sein wird, tatsächlich die Tiefstpreise anzubieten ...

al_sting - Mittwoch, 22. Februar 2017 - 11:01
Bei größeren Bauprojekten am Haus lohnt sich das sehr schnell, das geht ja eh ins Geld.
Früher bot Hornbach in solchen Fällen noch 10% unter dem Konkurrenzangebot. Ein Freund, der sein Haus umbaute, beschrieb mir damals seine Strategie: Bei einem Baumarkt einen guten Preis mit Mengenrabatt aushandeln, sich das Angebot schriftlich geben lassen und damit zu Hornbach fahren. (Im Zweifelsfall erzählte er Baumarkt X von seinem Plan - die schädigen ihren Konkurrenten doch gerne mit einem eh viel zu günstigen Angebot.) Hornbach gab noch einmal 10% Rabatt, schon sind mehrere Hundert Euro gespart.

Heute gibt es den 10%-Sondernachlass m.W. nicht mehr, dafür will Hornbach auch mit allen Internet-Angeboten mithalten. Und die Online-Buden kalkulieren oft mit extrem knappen Margen, ohne die Kosten für Bau, Betrieb und Erhaltung eines Baumarkts vor Ort und ohne die Sicherheit, dass der Online-Händler morgen noch existiert und die versprochene Garantie auch zieht.

Ein Schnäppchenangebot mit Mengenrabatt online suchen und dann beim solventen Baumarkt vor Ort einkaufen, wo du dir bezüglich Rückgabegarantie etc. sicherer sein kannst, das ist für den Kunden immer noch attraktiv. Aber auch für Hornbach?

prof - Mittwoch, 22. Februar 2017 - 11:23
Grrr... und Du postest solche Anleitungen auch noch in meiner stärksten Position.
;-) Prof

prof - Samstag, 8. Juli 2017 - 12:20
Am Montag gibt es ein Dividende von 1,50 €, also 2%. Ein angenehmes kleines Zubrot. Mal sehen, ob der Aufwärtstrend in Kürze forgesetzt wird.

prof - Mittwoch, 27. September 2017 - 19:40
Morgen gibt es das Halbjahresergebnis meiner am stärksten gewichteten Position. Seit zwei Wochen ist die Aktie um ca. 5% gefallen.

Weiß da schon jemand etwas? Ich bin gespannt und leicht beunruhigt.

prof - Freitag, 8. Dezember 2017 - 11:58
Heute ging die Hälfte mit ca. 15% Kursgewinn seit Jahresanfang raus. Die Aktie soll ein Stabilitätsanker sein, entwickelt sich aber seit Sommer unterdurchschnittlich.

Diskussionsforum der stw-boerse: SDAX: Hornbach Holding
Eine Nachricht hinzufügen

Benutzername:   Dies ist ein privater Board-Bereich. Bitte geben Sie Ihre ID und Ihr Passwort an.
Passwort: